Vorstand und Aufsichtsrat der Bürger-Energie Altertheim eG wünschen allen Mitgliederen, Geschäftspartnern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2020!

Nachdem unsere Anlage nun 3 Jahre im Betrieb ist, zeigt die folgende Abbildung die monatlichen Erträge der letzten 3 Jahre:

ertrag_2016-2018

 Der Ertrag im ersten Betriebsjahr 2016 war schlecht. Im wesentlichen wurde das durch die Verzögerungen beim Netzanschluß und die Drosselung der Einspeisung in den ersten Betriebsmonaten verursacht. Die Jahreserträge der Jahre 2017 und 2018 sind bis auf wenige Prozent Abweichung gleich, wobei die ersten 5 Monate von 2018 überdurchschnittlich ertragreich waren, Sommer und Herbst dagegen leider eher schwach.

Nachdem unsere Anlage nun 4 Jahre im Betrieb ist, wird ein Diagramm über die Jahreserträge so langsam sinnvoll:

Jahreserträge 2016 - 2019

Der Ertrag im ersten Betriebsjahr 2016 war schlecht. Im wesentlichen wurde das durch die Verzögerungen beim Netzanschluß und die Drosselung der Einspeisung in den ersten Betriebsmonaten verursacht. Die Jahreserträge der Jahre 2017 und 2019 sind alle in ähnlicher Größenordnung, wobei 2019 das ertragreichste Jahr bis jetzt war.

Die Erträge pro Monat sind in den folgenden Diagrammen dargestellt:

Monatserträge 2016 - 2019

kummulierte Monatserträge 2016 - 2019

Im Jahr 2019 waren März und April besonders gute Monate.

 

Vorstand und Aufsichtsrat der Bürger-Energie Altertheim eG wünschen allen Mitgliederen, Geschäftspartnern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2019!

Nachdem 2016 ein sehr schlechtes Windjahr war und unser Ertrag, auch wegen der anfänglichen Drosselung durch den Netzbetreiber, unter den Erwartungen lag, war der Ertrag im Jahr 2017 schon deutlich besser. Insbesondere die Herbstmonate von September bis Dezember lieferten guten Ertrag. Das setzte sich im Januar 2018, der bis jetzt ertragsreichste Monat, fort. Februar und März 2018 lieferten dann wieder druchschnittliche Erträge. Im ersten Quartal 2018 haben wir schon fast die Hälfte des Gesamtertrags von 2016 erreicht. Unsere Mitglieder können die genauen Ertragsdaten in der nächsten Generalversammlung erfahren.

In der folgenden Grafik sind einige interessante Betreibsdaten unserer WEA dargestellt:

statistics_2016_2017

Die rote Kurve zeigt die Leistungskennlinie unserer WEA, d.h. die Leistung in Abhängigkeit von der Windgeschwindigkeit. Die Anlage erreicht ihre Nennleistung von 2,4 MW ab einer Windgeschwindigkeit von etwa 11 m/s (39,6 km/h). Die gemessenen Werte stimmen sehr gut mit den Datenblattangaben überein.

Die grüne Kurve zeigt die Verteilung der Windgeschwindigkeiten an unserem Standort. Am häufigsten treten Windgeschwindigkeiten um 5,5 m/s (19,8 km/h) auf. Das entspricht in etwa den Prognosen. Die blaue Kurve zeigt die Verteilung der erzeugten Energie über der Windgeschwindigkeit.

Unterkategorien

Informationen über den Baufortschritt unserer WEA.